Die Welpen am Tag des Auszuges <3 <3

 

 

8 einhalb Wochen                                                                17.03.2020

Schwupps ist die Welpenzeit auch mal wieder fast vorbei.

Gestern stand die große Fahrt zum Tierarzt nach Aachen an die knapp 2 Stunden dauert. Und ich bin so stolz auf die Welpen die die Fahrt mit Bravour meisterten. Keiner von den 7 musste sich übergeben oder hat ein Häufchen in die Box gemacht. Sowas hatte ich auch noch nie. Sehr sehr vorbildlich und genauso ging es dann auch beim Tierarzt weiter. 

Bei der Augenuntersuchung hielten alle ganz still und so konnte Dr. Hennecken schön zügig alle untersuchen und alle Welpen sind frei von erblichen Augenkrankheiten. Die Hoden sind auch bei allen 4 Rüden abgestiegen und alle bekamen dann noch einen Chip gesetzt und ihre erste Impfung.

Ich bin sowieso sehr verliebt in diesen Wurf der immer total brav ist.

Heute haben wir dann noch ein kleines Fotoshooting gemacht mit meinem Spiegel und am Donnerstag verlassen uns auch schon die ersten beiden Welpen und ziehen zu ihren Familien. Freitag dann die nächsten beiden und dann am Samstag die letzten 3.

Es war eine tolle und schöne Welpenzeit und hat mir mal wieder sehr viel Freude bereitet die Zwerge auf ihr Leben vorzubereiten und ich wünsche allen ein langes und erfülltes glückliches Leben mit ihren Menschen.

Lasst viel von euch hören meine KISS Welpen <3 :-*

 

 

 

 

 

 

7 Wochen alt                                                                       08.03.2020

Heute auf den Tag genau sind die Welpen schon 7 Wochen alt und mir kommt es wie gestern vor als die 7 Zwerge auf die Welt purzelten.

Jetzt sind sie richtige Entdecker und nichts ist mehr sicher vor ihnen und ihren spitzen Zähnchen :-D

Ich könnte sie den ganzen Tag kuscheln und das lieben sie auch die vielen Streicheleinheiten von vielen verschiedenen Menschen. Der Auslauf draußen ist auch vergrößert und jetzt haben sie eine richtig große Fläche zum toben zur Verfügung. 

Alle Welpen haben ihre Menschen gefunden die schon die Tage zählen und es kaum abwarten können bis ihr Abenteuer mit den Diamanten weitergeht.

Aber 2 Wochen haben wir sie noch und das genießen wir in vollen Zügen.

Nächste Woche steht dann auch die große Fahrt nach Aachen zum DOK Tierarzt an und da bin ich mal gespannt wie sie das meistern werden.

 

 

 

 

 

 

 

39. Tag                                                                                  27.02.2020

Schon 5 einhalb Wochen ist die Bande jetzt und sie wollen natürlich die Welt entdecken. Nur das Wetter spielt dieses Mal so überhaupt nicht mit und es regnet fast ununterbrochen jeden Tag.

In den kurzen regenfreien Phasen kommen die Welpen natürlich mal raus um neue Eindrücke zu bekommen und damit sie sich austoben können.

Das gefällt ihnen natürlich sehr und es wird dann auch ordentlich protestiert wenn wir sie wieder reinbringen.

Viel Blödsinn haben sie im Kopf und sehr sehr menschenbezogen sind sie. Ihre Schmuseeinheiten fordern sie regelrecht ein und man ist nicht sicher vor ihnen :-D Ach was liebe ich die 7 Zwerge <3 <3 

Ein paar Impressionen von heute draußen.....

 

 

 

 

 

 

 

25. Tag                                                                                   13.02.2020

Die Tage fliegen mal wieder nur so davon und ich verbringe die Zeit einfach lieber bei meinen Welpen als vor dem Laptop, deswegen gibt es erst jetzt mal wieder einen kleinen Bericht der 7 Zwerge.

Ich liebe einfach dieses Alter zwischen 3 und 4 Wochen wenn sie voller Neugier die Welt entdecken und jeden Tag neue Dinge lernen. Mutig und selbstbewusst sind sie und gehen offen auf neues zu.

Bei 7 Welpen gibt es natürlich auch immer viel Besuch und Menschen verschiedenen Alters waren schon hier zum knuddeln.

Halsbänder tragen sie jetzt auch schon und gewöhnen sich auch immer besser dran genauso wie an das Bürsten was ich jeden Tag für kurze Zeit mache.

Am Wochenende wird der Außenauslauf noch richtig gecheckt und dann kommen sie je nach Wetterlage auch mal draußen.

Das wird spannend und ein weiterer Abschnitt im Leben der Welpen <3

Bei jedem Welpen gibt es neue Bilder

 

 

 

 

 

19. Tag                                                                                    07.02.2020

Mittlerweile habe ich den Welpenauslauf geöffnet sodass die Welpen direkt von der Wurfkiste nach draußen können.

Ich habe ein Welpenklo direkt vor der Wurfkiste stehen und die Welpen nehmen dieses auch schon ziemlich gut an. Manche sind noch etwas schüchtern und trauen sich noch nicht so richtig nach draußen und andere hingegen gehen ohne Scheu neugierig drauf los. So erkennt man schon die ersten Charakterzüge und das Wesen.

Feste Nahrung bekommen sie jetzt ja auch schon und sie futtern als gäbe es kein Morgen mehr die kleinen Nimmersattraupen :-D

 

Aufgrund anderer Umstände sucht als einzige aus dem Wurf noch die rote Prinzessin Delightful Diamonds Golden Kiss nach ihren Menschen.

Ich wünsche mir für sie Hundesportbegeisterte Menschen die sie fördern und sich mit der Rasse Border Collie auseinandergesetzt haben oder idealerweise schon Erfahrungen haben mit der Rasse.

Ich bin mir sicher das ihre Menschen bald kommen werden <3 

Bei Interesse an der hübschen roten Maus freue ich mich über Kontaktaufnahme :-)

Delightful diamonds Golden Kiss

 

 

 

 

 

 

15. Tag                                                                                      03.02.2020

Tag 15 und den Welpen geht es prächtig und sie wachsen und gedeihen.

Mittlerweile haben alle knapp 1000 Gramm und die letzte Hündin sogar schon 1100 Gramm. Die Augen und Ohren sind jetzt offen und sie werden immer aktiver und nehmen sich und die Umwelt wahr.

Kleine Spielchen miteinander finden statt und mit mir kabbeln sie auch schon total niedlich.

Ich liebe dieses Alter einfach <3

Die 1. Wurmkur haben sie dann morgen am 3. Tag auch hinter sich gebracht ohne Probleme.

Die zukünftigen Welpeneltern waren auch schon teilweise hier und sind mindestens alle genauso verliebt in die Bande wie ich.

Heute habe ich ihnen die 1. feste Nahrung angeboten und es gab schon kein Halten mehr. Ich möchte Avy einfach mit 7 Welpen entlasten und deswegen probier ich schon so früh anzufüttern. Haben sie aber auch wunderbar direkt angenommen. Klar wird Mamamilch immer die Nummer 1 bleiben ;-D

Jetzt geht die Party also demnächst richtig los mit den 7 Zwergen <3 

 

 

 

 

 

 

9. Tag                                                                                         28.01.2020

Heute sind unsere Welpen auch schon an Tag 9 und die Entwicklung schreitet einfach enorm schnell voran.

Ihre Gewichte haben sie schon mehr als verdoppelt und an der Milchbar wird es jetzt immer enger je größer sie werden logischerweise :-D

In ein paar Tagen werden die Augen und Ohren auf gehen und endlich sehen sie was von ihrer Umgebung. 

Gestern war auch schon unsere Zuchtwartin da zur 1. Wurfabnahme und sie war sehr zufrieden mit den Wonneproppen.

Jetzt stehen auch die offiziellen Namen auf dem Papier fest.

Ich mache mir ja zu jedem Wurf extrem viele Gedanken und möchte immer ein Thema haben das die Geschwister für immer verbindet.

Diesmal ist das Thema KISS

Unter jedem Welpen gibt es aktuelle Einzelbilder

 

Rüde 1

Delightful Diamonds Greatest Kiss

 

Rüde 2

Delightful Diamonds Give me a Kiss

 

Rüde 3

Delightful Diamonds Gorgeous Kiss

 

Hündin 4

Delightful Diamonds Golden Kiss

 

Rüde 5

Delightful Diamonds Giotto's Kiss

 

Hündin 6

Delightful Diamonds Gentle Kiss

 

Hündin 7

Delightful Diamonds Graceful Kiss

 

 

 

 

 

4. Tag                                                                                           23.01.2020

4 Tage ist unser G-Wurf jetzt auf der Welt und mittlerweile hat sich alles sehr gut eingespielt. Avy findet sich schon schön in ihrer Mutterrolle zurecht und versorgt die kleinen unermüdlich mit vollem Einsatz. 

Das merkt man dann an den Gewichten, denn jeden Tag nehmen die Welpen zwischen 30 und 50 Gramm zu.

Ich komme hier daheim fast zu nichts weil ich nur vor der Wurfkiste sitze und Herzchen in den Augen habe <3 <3 

Ich bin einfach so verliebt in die Mäuse und kann mich kaum losreißen.

So soll es ja sein und alles läuft hier also prima und die Welpen wachsen und gedeihen.

 

 

 

 

 

 

Der 1. Tag                                                                                       20.01.2020

So, jetzt komm ich mal dazu etwas zu unseren Welpen zu schreiben.

So eine Geburt und eigentlich auch schon mindestens 2 Tage zuvor sind schon immer sehr nervenaufreibend und mit wenig Schlaf verbunden.

Es beginnt ja erst mit Senkwehen und die Hündinnen sind dementsprechend schon eine Nacht zuvor immer sehr unruhig, verbunden mit viel viel Scharrerei und Hechelei und es zieht sich meistens schon sehr in die Länge bis letzendlich mal der 1. Welpe auf die Welt kommt.

Avy ist ja jetzt zum ersten Mal Mutter und dementsprechend wusste ich nicht wie sie das alles so meistern wird und für eine Erstlingshündin sind 7 Welpen auch echt viel.

Avy hat das wirklich alles vorbildlich gemacht und war während der Geburt auch immer sehr ruhig und nie nervös.

Ihr fehlte vor allem beim letzten Welpen verständlicherweise die Kraft, aber auch das haben wir zusammen hinbekommen und somit kann ich verkünden, dass alle 7 Welpen wohlauf sind und Avy eine instinktsichere und gute Mama ist.

Insgesamt haben wir 4 Rüden und 3 Hündinnen wovon 3 Rüden red-white sind und ein Rüde black-white.

Bei den Hündinnen haben wir eine red-white Hündin und 2 black-white Hündinnen. Also eine schöne Mischung wie ich finde.

Von den Gewichten sind auch alle sehr ähnlich und haben letzte Nacht auch schon alle 30 Gramm zugenommen.

Bei Avy fließt also die Milch schon gut.

Ich habe auch schon für alle Welpen Einzelseiten eingefügt wo jetzt in kommender Zeit immer wieder neue Bilder dazu kommen werden.

Und hier gibt es regelmäßig Berichte von unseren 7 Zwergen <3

Aktuelles

Homepage online

Auf unseren Internetseiten stellen wir uns  und unsere Tiere vor.